Bürgerfunkprogramm

Die Sendungen des Bürgerfunk werden in der Regel wochentags zwischen 20 und 21 Uhr auf den Lokalsendern in NRW ausgestrahlt. Sonn- und feiertags wird diese Sendezeit üblicherweise auf 19 Uhr vorgezogen.

Generell kann täglich eine Stunde Bürgerfunk gesendet werden – nicht überall wird die zur Verfügung stehende Sendezeit aber zu 100%  genutzt. Über die genauen Sendezeiten und die Sendeinhalte informieren die Servicestellen Bürgerfunk im jeweiligen Verbreitungsgebiet.

Ausgestrahlte Sendungen können über die Bürgermedienplattform (derzeit im Testbetrieb) nachgehört werden. Hier können Programmmachende ihre Sendungen von den GEMA-Kosten befreit einstellen sowie Informationen über ihre Gruppe und ihr Programm hochladen.

 

Städteregion Aachen

Bielefeld

Bochum

Bonn/Rhein-Sieg-Kreis

Kreis Borken

Bottrop, Gelsenkirchen, Gladbeck

Kreis Coesfeld

Dortmund

Kreis Düren

Düsseldorf

Duisburg

Ennepe-Ruhr-Kreis

Erftkreis

Essen

Kreis Euskirchen

Kreis Gütersloh

Hagen

Hamm

Kreis Herford

Herne

Hochsauerlandkreis

Kreis Höxter/Paderborn

Kreis Kleve

Köln

Krefeld/Kreis Viersen

Leverkusen

Kreis Lippe

Märkischer Kreis

Kreis Mettmann

Kreis Minden-Lübbecke

Mönchengladbach

Mülheim/Oberhausen

Münster

Kreis Neuss

Oberbergischer Kreis/Rheinisch-Bergischer Kreis

Kreis Recklinghausen

Remscheid/Solingen

Kreis Siegen-Wittgenstein

Kreis Soest

Kreis Steinfurt

Kreis Unna

Kreis Warendorf

Kreis Wesel

Wuppertal